Fussball

In Unterzahl Sieg vergeben…

Walldorf wartet weiter auf den ersten Saisonsieg… Auch das zweite Heimspiel der Saison hat der SV 1921 Walldorf verloren, der FSV Rot-Weiß Breitungen siegte mit 2:1 (0:0), nicht weil die Gäste besser waren, sondern einfach nur mehr Tore erzielten als der SV, der einmal mehr reihenweise  gute Möglichkeiten liegenließ. Die…
Mehr Lesen

Der Sportverein präsentiert sich…

Pünklich zum Start der neuen Saison ist es nun doch gelungen, Gastmannschaften, Neugierige oder Urlauber, die am Walldorfer Sportplatz vorbeigehen, auf das 100 jährige Vereinsjubiläum hinzuweisen. Ein schickes Banner zeigt Impressionen aus der Vergangenheit bis heute aus dem Vereinsleben aller Sektionen des Vereins. In mühevoller Kleinarbeit hat sich der Vorstand…
Mehr Lesen

SV startet mit Niederlage in die neue Saison…

Saisonauftakt erneut verloren… …und wieder hieß der Gegner Struth/Helmershof !  In einer niveaulosen und an Tormöglichkeiten armen Partie verlor der SV 1921 Walldorf sein Saisonauftaktspiel wie schon im Vorjahr gegen den gleichen Gegner mit 1:2 (0:2).Jedoch  gelang es keiner Mannschaft in dem farbenfrohem Spiel (7x Gelb, 1 x Gelb/Rot), irgendwie…
Mehr Lesen

Remis am Freitagabend,Sieg am Sonntag…

Letzter Test bringt ein Unentschieden… Insgesamt gesehen brachte das Freundschafts-und Vorbereitungsspiel des SV 1921 Walldorf gegen den Hainaer SV , beide Kreisoberligisten, außer viel Diskussionen um Entscheidungen und einem 2:2 (1:1) Unentschieden keinerlei Klarheit, wo beide Mannschaften vor dem Punktspielauftakt stehen. Walldorf agierte mit einer bunt zusammengestellten Mannschaft vom A-Junior…
Mehr Lesen

Walldorf wird Dritter im Stadtpokal …

Am Samstag gab es die Vorrundenspiele in Dreißigacker um den Pokal des Bürgermeisters (…der heute Geburtsatg hat… Alles Gute für Fabian Giesder aus Walldorf !…..) Nach einem glücklichen 0:0 gegen Herpf (einmal rettete der Pfosten und öfters Kaiser im Kasten) und einem 2:0 im darauf folgendem Elfmeterschießen hatte man den…
Mehr Lesen

Der Sportverein wird geehrt…

Vor Beginn des Pokalendspieles zwischen Jüchsen und Trusetal/Brotterode hatten sich mehrere hochrangige Funktionäre und Gäste auf dem Walldorfer Sportplatz eingefunden, um dem SV 1921 Walldorf zum 100 jährigen Jubiläum zu gratulieren. So würdigten unter anderem Mike Noack, Vizepräsident des TFV oder Hans Hörnlein, Vorsitzender des KFA die hervorragende Arbeit, die…
Mehr Lesen

Trusetal holt den Pokal gegen Jüchsen…

Das Endspiel um den Ligapokal Rhön-Rennsteig hat der SV Stahl Brotterode-Trusetal mit 2:1 (0:1) gegen die SG SV Jüchsen gewonnen. Dabei drehte die Stahlelf einen 0:1 Rückstand praktisch in der letzten Minute. Das Spiel fand auf dem Walldorfer Sportplatz vor einer Kulisse von 400 Zuschauern statt. Der KFA hatte Walldorf…
Mehr Lesen