Es geht wieder los…

Zweiter Test erfolgreich…

Nach dem Erfolg in der Vorwoche konnte der SV 1921 Walldorf auch das zweite Testspiel positiv gestalten und gegen am Ende doch stark abbauende Gäste aus Barchfeld mit 6:3 (1:2) gewinnen.

Es dauerte etwas, bis die Mannschaften bei schweißtreibenden Temperaturen ins Spiel kamen, die ersten Möglichkeiten hatten Jobst und L. Schmidt I, die Abschlüsse jedoch nicht präzise genug. In Unterzahl (Rutschik musste behandelt werden) fing sich der SV dann binnen drei Minuten zwei Gegentreffer ein, beide nach dem gleichen Schema. Erst wurde Hofmann über die rechte Seite geschickt, kurz darauf Kreutzmann. Beide passten nach innen und Mikula stand jedes Mal goldrichtig. Spiegler hätte die Führung noch ausbauen können, sein Freistoß landete jedoch auf der Lattenoberkante.

Doch noch vor der Pause kam der SV heran. Gleiche mit dem linken Fuß, ließ Kluge im Gästetor keine Chance. L. Schmidt I hatte den Ausgleich auf dem Fuß, doch Kluge war einmal mehr auf dem Posten.

Der fiel dann kurz nach Wiederanpfiff durch Jobst, der nach einem Freistoß von links energisch und entscheidend nachsetzte. Walldorf wieder voll im Spiel und es folgte eine starke Viertelstunde, wobei die Abwehr der SG nicht immer auf dem laufenden war. Neuzugang Wozniza drehte sich im Strafraum um die eigene Achse und der Ball schlug unhaltbar im Winkel ein. Der gleiche Spieler kurz darauf erneut erfolgreich, denn von der Mittellinie startend setzte Wozniza zu einem Solo an und konnte auch noch Kluge überwinden. Jobst machte zwei Minute später mit dem gleichen Spielzug und dem 5:2 schon fast den Deckel drauf, die Gästeverteidiger kamen einfach nicht mehr hinterher. Neetz hätte nach 70 Minuten verkürzen können, doch der aufmerksame Wolf grätschte den Ball im letzten Moment zur Ecke. Ein von der Walldorfer Mauer abgefälschter Freistoß brachte den dritten Barchfelder Treffer, Absender war Hoppe. Doch schon fast im Gegenzug machte Wosniza mit Tor Nummer drei alles klar. Ausgangspunkt war Jobst, der einen gegnerischen Freistoß abfing und den Stürmer auf die Reise schickte.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iQXVzZ2xlaWNoIEJhcmNoZmVsZCIgd2lkdGg9IjExMzAiIGhlaWdodD0iNjM2IiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkLzFjbTVIM01FVFFZP2ZlYXR1cmU9b2VtYmVkIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3c9ImFjY2VsZXJvbWV0ZXI7IGF1dG9wbGF5OyBjbGlwYm9hcmQtd3JpdGU7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYTsgZ3lyb3Njb3BlOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmUiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT4=

 SV 1921 Walldorf: Kaiser, Fischer, Kohlberg, Braun, Göbel, Jobst, Gleiche, Bräuning, L. Schmidt I, Askari Hadavi, Rutschik, Friedel, Kerschner, Wozniza, Wolf, Kirsch

SG FC 02 Barchfeld: Kluge, Neetz, August, Beutel, Hoppe, Tenner, Kreutzmann, Mikula, Spiegler, Hofmann, Bodenstein, Schröder

Torfolge: 0:1,0:2 Mikula (30.,33.), 1:2 Gleiche (37.),2:2 Jobst (50.), 3:2,4:2 Wozniza (53.,63.), 5:2 Jobst (66.), 5:3 Hoppe (84.), 6:3 Wozniza (86.)

Schiedsrichter: Christian Krech  (Breitungen)   Zuschauer:  30   …mehr Bilder in der Galerie 2022   (J.M.)

Alle Vorbereitungsspiele im Überblick:

So. 17.07. 16.00 Uhr Unsleben/Wollbach vs. 1.Mannschaft 2:3
So. 17.07. 15.00 Uhr Jüchsen II vs. 2.Mannschaft 6:1
Fr.  22.07. 18.30 Uhr 2.Mannschaft vs. Breitungen II 5:1
So. 24.07. 15.00 Uhr 1.Mannschaft vs. Barchfeld II 6:3
So. 31.07. 15.00 Uhr 1.Mannschaft vs. Fambach